+41 71 310 28 00 mail@huetzen.com
Seite auswählen

Mediterranea - Wenn Michael Hug für eine seiner bekannten Reiseepisoden die Feder schwingt oder in die Tasten haut, klingt das in etwa so:

„Schon wieder werden die Uhren im Schiff eine Stunde vorgestellt. Schon wieder stiehlt mir Danilo eine Lebensstunde. Mein Leben ist in einer Woche um zwei Stunden geschrumpft. Das ist gut so, eigentlich, denn es bringt mich zwei Stunden früher nach Hause. Ich werde sie nicht mehr hergeben, diese gestohlene Zeit, ich werde auf dem Rückflug einfach schlafen und nichts mitbekommen von der Rückstellung der Zeitverstellung. Zeit ist eine Erfindung des Menschen, also kann ich sie als Mensch auch umerfinden. Fühle mich jeden Morgen wie gerädert. So muss sich die Kurbelwelle unseres Zwölfzylinders vorkommen: Getreten, durchgerüttelt, durchgestopft, durch’s schmierig-schwarze Öl gezogen. Ich weiss nicht mehr, ob Aufwachen schöner ist, als schlecht Schlafen. Es ist, als würden meine Sinne nie schlafen, scharf darauf, nichts zu verpassen, und sei es nur das dröge Vibrieren eines Zwölfzylinders 25 Meter unter mir.“

Michael Hug ist Journalist, ausgezeichnet mit einem Medienpreis und ein rastloser Weltenbummler, der in der Fremde nach dem Anderen sucht; Das Andere, das er ebenso liebevoll würdigt wie scharfsinnig kritisiert. Seine Geschichten begeistern durch ihren schlagfertigen Wortwitz, mit der er tiefsinnige Einblicke in Lebensbereiche gibt, die uns ohne seine literarischen Höchstleistungen wohl kaum zugänglich wären.

Mediterranea ist eine Geschichte über eine Reise zum Athos und zu sich selbst, zu welcher sich der Autor wegen einer nicht enden wollenden Sinnkrise aufmacht. Er erfindet sich während seines Trips immer wieder neu, und schöpft die Kraft aus dem Fremden ebenso wie der Liebe zur Heimat und zum Altbewährten. Gewürzt mit einer Prise herzhafter (Selbst-)Ironie, sendet er seine Botschaften über sich, die Welt und andere so, wie sie in seinem Kopf entstehen: unverfälscht, ehrlich und hemmungslos direkt. Michael Hug gelingt mit Mediterranea ein wertvolles Stück Literatur, welches sich erfrischenderweise in kein Genre einordnet und dem Leser somit alle Freiheiten lässt, sich unbefangen auf eine Reise aus dem Alltag zu begeben.


 

Verlag - Buch - Druck - Medien 60

 

Mediterranea | Eine Reise mit Herz und Hirn

Pero Negro Editions
ISBN: 978-3-9523633-3-1

29,90 € (D)
31,90 € (A)
36.90 CHF

 

 


 

Besuchen Sie auch unsere Website www.peronegro.com und stöbern Sie in unseren Reiseberichten, Ratgebern und weiteren Tipps & Tricks. Lassen Sie sich von der Reiselust packen und geben Sie mit der Pero Negro Edition Ihrem nächsten Urlaub einen speziellen Sinn!

Hützen + Partner
Haggenstrasse 44
9014 St. Gallen
Tel. 071 310 28 00
E-Mail

 

 

Kurz-Info
Artikel Name
Mediterranea - Eine Reise mit Herz und Hirn
Beschreibung
Mediterranea - Eine Geschichte über eine Reise zum Athos und zu sich selbst von Michael Hug
Autor
Hützen + Partner Switzerland