+41 71 310 28 00 mail@huetzen.com
Seite auswählen

SEO goes Social - Blogs können viel mehr, als Sie denken!

Die Kommunikation via Blogs ist bereits eine etablierte Strategie vieler Unternehmen und Organisationen zur effektiven Steigerung der Aufmerksamkeit internetaffiner Bestands- und Neukunden. Ein besonders positiver Effekt eines Blogs sind die Verlinkungen und die allgemeine Vernetzung mit und durch externe Anwender, was einen wertvollen Beitrag zur Suchmaschinenoptimierung leistet.

Genau aus diesem Grund kommt den Blogs aus SEO-Sicht eine ganz spezielle Bedeutung zu, da ihre Inhalte zum einen aktuell sind und zum anderen von mehreren Teilnehmern erstellt werden. Im Laufe der Zeit haben die Suchmaschinen gelernt, Blogs aufgrund ihres sozialen Charakters anders zu bewerten als Websites. Einige suchmaschinenrelevante Charakteristika von Blogs sind:

• Das Abonnieren von RSS-Feeds ermöglicht Anwendern, immer auf dem aktuellsten Stand zu bleibenSocial-SEO-Blogs

• Leser von Blogs haben häufig auch einen eigenen Blog, in welchem sie interessante „Fundstücke“ weiterteilen

• Eine Kommentarfunktion unter Blogbeiträgen bietet die Möglichkeit, dass eigenständig Inhalte erschaffen werden, welche wiederum Futter für Suchmaschinen sind

• In Unternehmensblogs finden sich innovative, aktuelle Ideen und Neuigkeiten, die den Anwender anregen und zum Weiterverfolgen animieren

Eine wichtige Grundlage für die Positionierung des Blogs in den Suchergebnissen ist das Vertrauen, das Anwender in den Blog haben. Diese Vertrauenswürdigkeit eines Blogs wird auf Basis von einigen Faktoren durch Suchmaschinen beurteilt. Der Fokus liegt hierbei also stärker auf dem Anwender, als auf dem Blog selbst; Bewertet wird beispielsweise, für welchen Zeitraum sich ein Anwender angemeldet hat und wie häufig er mit dem Blog interagiert. Die Regelmässigkeit der Besuche und die Registrierung bei anderen Seiten bzw. das Abonnieren weiterer RSS-Feeds spielt ebenfalls eine grosse Rolle für Google & Co. Treffen die Inhalte eines Blogs auf positive Resonanz und werden entsprechend in anderen Blogs geteilt, wird das Linznetzwerk gestärkt, woraus Suchmaschinen den Schluss auf eine vertrauenswürdige Seite schliessen - daraus resultiert letztlich dann ein gutes Ranking des Blogs.

Klassische SEO-Massnahmen sollten bei der Optimierung von Blogs dennoch nicht fehlen: Sei es die Keywordrecherche, das regelmässige Teilen auch multimedialer Inhalte sowie interne Verlinkungen zur besseren Übersicht und Navigation von Suchmaschinen (und natürlich von Nutzern) sind weiterhin als Basis für auffindbare und gut gerankte Inhalte anzusehen. Aus Sicht der professionellen Suchmaschinenoptimierung muss daher der klassische Tätigkeitsbereich um die Optimierung der Social Search Komponente ergänzt werden und zu einer neuen Disziplin - der Social SEO - verschmelzen, damit ein ganzheitliches SEO möglich ist und jede Art von gutem Inhalt auch entsprechend wertgeschätzt werden kann.

Ein weiterer Vorteil eines Blogs ist die Erweiterung der „Keyword-Wolke“. Da Blogs allgemein immer themenrelevant sind, sehen die Suchmaschinen, dass sich aktiv mit dem Hauptthema der Website beschäftigt wird. Dies führt dazu, dass zusätzlich zu den bereits optimierten Keywords auch andere gelistet werden. Der Langzeiteffekt ist  eine ständig wachsende Keyword-Relevanz der Website. 


 

Als Experten für Webdesign, APP Entwicklung und SEO bieten wir unseren Kunden professionelle Suchmaschinenoptimierung an. Mehr Informationen erhalten Sie auch in unserem neuen SEO Video oder auf unserer Website.

Haben wir Sie neugierig gemacht oder möchten Sie weitere Informationen erhalten? Dann kontaktieren Sie uns bitte. Wir stehen Ihnen gerne für ein erstes unverbindliches und kostenloses Gespräch zur Verfügung.

Hützen & Partner
Haggenstrasse 44
9014 St. Gallen
Tel. 071 310 28 00
E-Mail

Kurz-Info
Artikel Name
SEO goes Social
Beschreibung
SEO goes Social - Blogs können viel mehr, als Sie denken! Hier erfahren Sie Wissenswertes über das SEO von Blogs.
Autor
Hützen + Partner Switzerland