+41 71 310 28 00 mail@huetzen.com
Seite auswählen

Top 30 - Ist Ihre Webseite bei Google gut positioniert?

In der heutigen Zeit lassen sich fast alle Unternehmen eine professionelle Webseite erstellen um im Internet präsent zu sein. Dabei ist es von zentraler Bedeutung, dass diese auch auf den ersten Suchergebnisseiten gelistet wird. Denn die schönste und informativste Website nützt nichts, wenn diese nicht im World Wide Web auffindbar ist. Genau aus diesem Grund ist eine Suchmaschinenoptimierung unumgänglich.

Vorzüge einer suchmaschinenoptimierten Webseite:

Bildschirmfoto 2015-05-18 um 14.19.06

Onpage- und Offpage Optimierung

Suchmaschinenoptimierung gliedert sich in zwei Teile: Der sogenannten Onpage- und Offpage Optimierung.

Die Onpage-Optimierung beschäftigt sich mit den inhaltlichen Anpassungen, die direkt an der eigenen Webseite vorgenommen werden. Dazu zählen unter anderem, die Optimierung der Meta-Tags, Entwicklung einer Keywords-Strategie, Anpassung des Titels sowie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite. Jede einzelne getätigte Optimierung erhöht die Sichtbarkeit bei Google und wird mit einer besseren Postion belohnt.

Das Ziel der Offpage-Optimierung ist nicht nur die sorgfältige Bearbeitung der Social Media Plattformen (z.B Google+), sondern viel mehr themenrelevante Links von auserwählten Websites zu erhalten. Diese Links werden auch Backlinks genannt. Wichtig ist zu wissen, dass jeder Backlink von Google unterschiedlich gewichtet wird. Deshalb kann auch eine Webseite mir nur wenigen, aber qualitativen hochwertigen Links bzw. stark gewichteten Links höher gerankt sein, als eine Webseite, die viele Links hat, diese jedoch nur schwach gewertet werden von Google.

Die Thematik der Suchmaschinenoptimierung ist sehr komplex. Gerne zeigen wir Ihnen auf, wie Sie die Positionierung Ihrer Webseite verbessern können. Vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Termin.